Ausschuss für örtliche Raumplanung, Bau, Marktwesen, Ortskernbelebung und MOS

Ausschussobmann: Ing. Richard Kothmaier (ÖVP)

 

 

Unser Mitglied im Ausschuss:

Thomas Schragner

fraktion@ideen-fuer-mondsee.at



Wohnbau:

Wir setzen uns dafür ein, Rahmenbedingungen zur Schaffung von leistbarem Wohnraum zu schaffen. Durch zahlreiche Umwidmungen können heute Bauträger luxuriöse Wohnbauten errichten. Leistbarer Wohnraum ist kaum dabei. Mietpreise von € 1.000,- für Wohnungen mit 65 m² sind in Mondsee keine Seltenheit. Alleinerziehende und viele junge Mondseer Familien können sich das Wohnen kaum mehr leisten. Viele sind gezwungen, in entfernte Gemeinden auszusiedeln. Die FPÖ Mondsee tritt seit Jahren bei anstehenden Umwidmungen für die Schaffung  von leistbaren Wohneinheiten ein. Die FPÖ will daher den Bau von kleinen Wohnungen mit günstigen Mieten fördern. 65 m² unter € 500,- anbieten zu können, ist ein vorrangiges Ziel bei weiteren Umwidmungen.

Dafür setzen wir uns ein.

 

Umwidmungen und Ortsbildschutz

Uns liegt die sorgsame Widmung der letzten Grünflächen besonders am Herzen. Sie dürfen nicht einer Flut von überteuerten Bauträgerobjekten geopfert werden. Ebenso setzen wir uns für die Erhaltung unseres barocken Ensembles in Zentrum ein. Ein behutsamerer Umgang in der Ortsbildgestaltung hätte so manche Bausünde verhindert.